Französisch Imparfait – Imperfekt

Das Imparfait wird im Französischen verwendet, wenn es um eine fortlaufende, nicht abgeschlossene, andauernde oder sich wiederholende Handlung, die Beschreibung von etwas in der Vergangenheit oder um zwei parallele Handlungen geht.

Französisch Imparfait lernen
Französisch Imparfait lernen

Übersicht Imparfait

  • Verwendung:
    • fortlaufende, nicht abgeschlossen, unvollkommene, andauernde, sich wiederholende Handlung:
      • Beispiel: Tous les jours je prenais le bus. (Ich nehme immer den Bus.)
    • ein Beschreibung von etwas in der Vergangenheit (eine Person, einen Charakter, eine Situation, einen Gegenstand):
      • Beispiel:
        • C’était un voyage très beau. (Das war eine sehr schöne Reise.)
        • Il était une fois …. (Es war einmal ….)
        • J’etais supris de lire dans la presse que … (Ich war überrascht, in der Presse zu lesen, dass …)
        • Nous avions décidé, dès 2017, que … (Wir hatten 2017 beschlossen, dass …. .)
    • zwei parallele Handlungen
      • Beispiel: Il lisait un livre puis il attendait a sa mère. (Er las ein Buch und wartete auf seine Mutter.)
  • Praktischer Hinweis: in der mündlichen Sprache wird das Imparfait mittlerweile ab und an durch das passé composé ersetzt, auch wenn es sich z.B. um eine Zustandsbeschreibung handelt, weil die Sprecher das passé composé als einfacher empfinden.
  • Bildung des Imparfait:
    • an die Grundform des Verbs wird -ais, -ais, ait, -ions, -iez, -aient angehängt.
  • Eselsbrücke zur Bildung des Imparfait:
    • nous-Form des Verbs (im Präsens) nehmen
    • davon ‚-ons‘ weglassen
    • und ,je nach Person, -ais, -ais, ait, -ions, -iez, -aient anhängen
      • Beispiel: prendre
        • nous-Form = prenons
        • ‚-ons‘ weglassen = ‚pren‘
        • ‚-ais, -ais, ait, -ions, -iez, oder -aient‘ anhängen
        • Ergebnis: je pren-ais
  • Signalwörter: toujours, tous les jours, puis, chaque … (année), …
  • Beispiel: prendre
    • Singular
      • 1. Person: je pren-ais
      • 2. Person: tu pren-ais
      • 3. Person: il pren-ait
    • Plural
      • 1. Person: nous pren-ions
      • 2. Person: vous pren-iez
      • 3. Person: ils /elles pren-aient
  • Beispielêtre
    • Singular
      • j’étais: J’étais dehors avec le chien. (Ich war mit dem Hund draußen.)
      • tu étais: Tu étais très fatigué quand tu as quitté l’école. (Du warst sehr müde, als Du aus der Schule kamst. )
      • il / elle était: Le jeudi, il était toujours au terrain de foot. (Donnerstags war er immer auf dem Fußballplatz.)
    • Plural:
      • nous étions: Nous étions à la maison le dimanche. (Wir waren sonntags zu Hause.)
      • vous étiez: Vous étiez à la réunion ? (Ihr wart auf dem Klassentreffen?)
      • ils / elles étaient: Ils étaient très bien préparés. (Sie waren ganz gut vorbereitet.)

Onlineübungen

*****

Weiteres zu französischen Verben

*****

Auch interessant zum Französisch lernen

*****

Nach Klassen / Lehrjahren

*****

Weitere Tipps und Updates nicht verpassen?

Einfach kostenlosen Newsletter abonnieren und auf dem Laufenden bleiben!

*****

Was ist onlineuebung.de? 

onlineuebung.de ist der Blog, der Schülern das Lernen leichter macht. Für Schülerinnen und Schüler mit Informationen und Links für die Schule in Deutsch, Englisch, Französisch, Mathe und auch anderen Fächer. Zum Lernen, verstehen und üben.

onlineuebung.de möchte Bildung und Chancengleichheit für Schüler verbessern und ist daher kostenlos!

onlineuebung.de kann man abonnieren / folgen und so über Aktualisierungen, neue Inhalte, Aktionen, etc. auf dem Laufenden bleiben.