Grundrechenarten

Grundrechenarten üben

Grundrechenarten üben

Übungen und Lernspiele zu den 4 Grundrechenarten: Addieren, Subtrahieren, Multiplizieren und Dividieren, um die Bezeichnungen und Fachbegriffe zu verfestigen. Als Grundlage der weiterführenden Mathematik sind die Grundrechenarten enorm wichtig und unentbehrlich. Daher ist ein gutes Verständnis, ein sicherer Umgang und eine fehlerfreie Anwendungen beim Addieren, Subtrahieren, Multiplizieren und Dividieren von hoher Bedeutung.

Die Grundrechenarten – eine kurze Übersicht

  • Addieren
    • umgangssprachlich: plus
    • Beispiel: 2 + 3 = 5
    • Hier ist die 2 der erste Summand, die 3 der zweite Summand und die 5 ist die Summe. 
    • mehr dazu hier
  • Subtrahieren
    • umgangssprachlich: minus
    • Beispiel: 5 – 3 = 2
    • Hier ist die 5 der Minuend, die 3 der Subtrahend und die 2 ist die Differenz.
    • mehr dazu hier
  • Multiplizieren
    • umgangssprachlich: mal
    • Beispiel: 3 x 5 = 15
    • Hier ist die 3 der 1. Faktor, die 5 der 2. Faktor und die 15 ist das Produkt.
    • mehr dazu hier
  • Dividieren
    • umgangssprachlich: geteilt
    • Beispiel: 20 / 4 = 5
    • Hier ist die 20 der Dividend, die 4 der Divisor und die 5 der Quotient.
    • mehr dazu hier

Weitere Erklärungen & Informationen

Onlineübungen & Lernspiele zum Grundrechenarten üben

Weiterführende Materialien

*sponsored Links


Mathematikunterricht

Viele weitere hilfreiche Infos für den Matheunterricht.


Was ist onlineuebung.de? 

onlineuebung.de ist eine kostenlose Lernplattform, für Schülerinnen und Schüler mit Informationen, Links und Onlineübungen.

onlineuebung.de kann man kostenlos abonnieren / folgen und so über Aktualisierungen, neue Inhalte, Aktionen, etc. auf dem Laufenden bleiben.

Available for Amazon Prime