Present Perfect – Passive

Present Perfect Passive ist die Englische Zeitform für die gerade eben abgeschlossene Vergangenheit, wenn es darum geht, zu betonen was passiert ist, statt wer etwas getan hat.

Present Perfect Passive

  • Verwendung:
    • Für ein Handlung, die eben gerade abgeschlossen wurde und
    • wenn es geht darum, was getan wurde.
    • (Vergleiche: Beim ‘active’ geht es darum, wer etwas getan hat.)
  • Bildung:
    • has / have + ‘to be’ + past participle
  • Beispiele:
    • Aktiv: Mary has used the red bike. (Mary hat das rote Fahrrad benutzt.)
    • Passiv: The red bike has been used. (Das rote Fahrrad wurde benutzt.)
    • Aktiv: Peter has told me the whole story. (Peter hat mir die ganze Geschichte erzählt.)
    • Passiv: I have been told the whole story. (Mir wurde die ganze Geschichte erzählt.)
    • Aktiv: My father has fixed the window. (Mein Vater hat das Fenster repariert.)
    • Passiv: The window has been fixed. (Das Fenster wurde repariert.)
    • Aktiv: The auctioneer has sold the painting for an unbelievable price. (Der Auktionator hat das Bild für einen unglaublichen Preis verkauft.)
    • Passiv: The painting has been sold for an unbelievable price. (Das Bild wurde für einen unglaublichen Preis verkauft.)

Onlineübungen

Present Perfect Passive

Passend zum Thema

Verschiedenen Passive Zeiten

Mehr zum Present Perfect


Viele weitere hilfreiche Infos zum Englisch lernen.


Was ist onlineuebung.de? 

onlineuebung.de ist eine kostenlose Lernplattform, für Schülerinnen und Schüler mit Informationen, Links und Onlineübungen.

onlineuebung.de kann man kostenlos abonnieren / folgen und so über Aktualisierungen, neue Inhalte, Aktionen, etc. auf dem Laufenden bleiben.

Available for Amazon Prime