Adverb / L‘ adverbe

Französisch Adverb / l‘ adverbe verstehen, lernen und üben

Definition Adverb

  • Adverb = Nebenwort
    • ‚Adverb‘ kommt aus dem lateinischen
    • ‚Adverb‘ bedeutet ‚zum Verb gehörend‘
    • Adverb beschreibt eine Tätigkeit näher (wie man etwas tut / wie etwas ist / geschieht)
  • Verwendung: zur näheren Beschreibung von:
    • Ereignissen, Aussagen oder Dinge
    • Nomen, Adjektive oder andere Adverbien
  • Zur Beschreibung WIE etwas ist.
  • Beispiele:
    • Sie grüßt höflich. (La fille salue poliment.)
    • Das Mädchen lehnt höflich ab. (La fille refuse poliment.) 

Zum Vergleich: Definition Adjektiv

  • Adjektive werden verwendet um Dinge oder Personen zu beschreiben.
  • Beispiel:
    • Das Mädchen ist höflich. (La fille est polie.)
  • Hinweis: Adverb und Adjektiv sehen im Deutschen identisch aus. (Das ist auch der Grund, weshalb es so viel Verwirrung um Adverben im Französischunterricht gibt.)
  • Natürlich kann man Umschreibungen mit -weise machen (z.B. freundlicherweise), aber im Deutschen klingt das eher nach einem Grund als nach der Beschreibung was getan wurde. („Sie grüßt freundlicherweise.“ –> Es ist freundlich, dass sie grüßt. STATT Sie grüßt auf freundliche Art und Weise.)

Abgrenzung (Adverb vs. Adjektiv)

  • Adjektive: bestimmen Nomen
  • Adverbien: bestimmen Nomen, Adjektive oder andere Adverbien genauer beschreibt
  • Adjektive: verändern sich – in Abhängigkeit vom Geschlecht des Nomen oder Pronomen –
    • heureux / heureuse
    • long / longue
    • Ausnahmen:
      • facile / facil
      • bizarre / bizarre
  • Adverb: ändern sich nicht!

Bildung im Französischen

Grundsätzlich gilt: Adverben werden im Französischen mit der weiblichen Form des Adjektivs gebildet!

Regel: Um ein Adverb zu bilden nimmt man die weibliche Form des Adjektives und hängt ein -ment an.

  • Verben die auf -e, –é, –i, –u enden → indem  an die weibliche Form – ment angehängt wird
    • gratuitement (gratis)
    • idéalement (idealerweise)
    • heureusement (glücklicherweise)
    • dernièrement (letztens)
    • longuement (lang)…
    • faible → faiblement (niedrig / schwach)
    • gentil → gentiment (freundlicherweise)
    • poli → poliment (höflicherweise)
    • grave → gravement (schwer)
    • vrai → vraiment (ehrlich)
    • effronté → effrontément (dreist)
    • passionné → passionnément (leidenschaftlich)
    • prétendu → prétendument (angeblich)
    • bizarre→ bizarrement (seltsamerweise)
    • facile → facilement (einfacherweise)
    • absolu → absolu_ment (absolut)
    • unique → uniquement (einzigartigerweise)
  • Verben die auf –ant, –ent enden indem man –ant durch –amment und –ent durch –emment ersetzt
    • abondant → abondamment (zahlreich)
    • galant → galamment (galant)
    • suffisant → suffisamment (ausreichend)
    • apparent → apparemment
    • fréquent → fréquemment (häufig)
    • violent → violemment (heftig)

Ausnahmen

  • tard (spät)
  • souvent (oft)
  • capricieux – capricieusement (launisch, eigenwillig)
  • bref- brève → brièvement (kurz)
  • continu / continû → continûment continument (ununterbrochen)
  • frais – fraîchement (frisch)
  • lent – lentement (langsam)
  • grand – grandement (groß)
  • seul – seulement (nur)
  • précis → précisément (genau)
  • énorme → énormément (unheimlich; z.B.: unheimlich viele Menschen = énormément des gens)
  • profond → profondément (ausführlich / tief)
  • gentil → genti_ment (schön / nett)
  • vrai → vrai_ment (wahr)
  • bon – bonne → bien (gut)
  • mauvais – mauvaise → mal (schlecht)
  • meilleur – meilleure → mieux (am besten / besser)

Arten

  • Adverb der Art und Weise (adverbes de la manière)
    • vraiment, bien, mal, vite, comme, également, mieux, aussi, comment
  • Adverb der Zeit (adverbes de le temps)
    • hier, aujourd’hui, demain, tôt, tard, enfin, ensuite, premièrement, d’abord, avant, puis …
  • Adverb der Häufigkeit (adverbes de la frèquence)
    • toujours, souvent, jamais
  • Adverb der Intensität (adverbes de l’intensitè et de la quantité)
    • tres, beaucoup, trop, peu, un peu, assez, rapide, lentement, moins, si, suffisamment, tout à fait …
  • Adverb des Ortes (adverbes de le lieu)
    • près, loin, ici, là, dedans, dehors, proche, dessus, ailleurs, autour …
  • Adverb der Bestätigung und des Zweifels (adverbes d’affirmation et de doute)
    • oui, certainement, toutefois, peut-être, probablement …
  • Adverb der Verneinung (adverbes de négation)
    • non, jamais, nullement, ne…rien, ne…aucun

Stellung des Adverbs (la place des adverbes)

Wenn es einen Vergleich gibt (z.B. „genauer als sein Bruder“) steht die Konstruktion nach dem Verb.

  • Beispiel: Il s’expresse plus précisément que son frère.“ (Er drückt sich genauer aus als sein Bruder.)

Wenn auf das Adverb noch ein Adjektiv folgt, steht es auch nach dem Verb.

  • Beispiel: La salle est suffisamment éclairée. (Der Raum ist ausreichend ausgeleuchtet.)

Adverben können auch am Anfang des Satzes stehen.

  • Beispiel: Effrontément, il m’a busculé. (Dreisterweise / Auf dreiste Art und Weise hat er mich geschubst.)

Wenn Adverben nach einem Infinitiv stehen stehen sie auch nach dem Verb.

  • Beispiel: Je veux lire le livre complétement. (Ich möchte das Buch komplett lesen.)
  • Etwas komische Ausdrucksweise, aber grammatikalisch richtig.

Adverben stehen auch nach dem Verb, wenn sie auch Relativsätze folgen.

  • Beispiel: Quelqu’un qui travaille durement… . (Jemand, der hart arbeitet… .)

Weitere Erläuterungen

Steigerung des Adverbs

– Erläuterung, Bildung, Beispiele zur Steigerung des Adverbs

Onlineübungen Adverb / l‘ adverbe

Weitere Formen des Adverbs:


Mehr zum Französisch lernen

Bequem französisch lernen

Themen im Überblick

Im Detail

Französische Verben

Französisch nach Klassen / Lehrjahren


Über onlineuebung.de

Was ist onlineuebung.de? 

onlineuebung.de ist der Blog, der Schülern das Lernen leichter macht. Für Schülerinnen und Schüler mit Informationen und Links für die Schule in Deutsch, Englisch, Französisch, Mathe und auch anderen Fächer. Zum Lernen, verstehen und üben.

onlineuebung.de möchte Bildung und Chancengleichheit für Schüler verbessern und ist daher kostenlos!

Weitere Tipps und Updates nicht verpassen?

onlineuebung.de kann man abonnieren / folgen und so über Aktualisierungen, neue Inhalte, Aktionen, etc. auf dem Laufenden bleiben.

Übersetzungen: deepl.com