Geometrie

Geometrie heißt (vereinfacht) übersetzt: Erdmessung. Geo = die Erde und Metrie = die Vermessung. Der Begriff kommt aus dem Griechischen und ist ein Teilbereich der Mathematik. Da es um die Vermessung der Erde geht, geht es um Punkte, Geraden, Figuren, Körper, Winkel, Flächen, Volumen, … , da diese benötigt werden, um die Erde in Teilflächen zu zerlegen und dann zu vermessen. Damit ist sie ein ganz elementarer und grundlegender Baustein für mathematische und alltägliche Fragestellung.

Wie Galileo Galilei so schön gesagt hat:

„Wer die Geometrie begreift, vermag in dieser Welt alles zu verstehen.“

Der Einstieg erfolgt meistens in der 5. oder 6. Klasse im Mathematikunterricht. Darauf wird in den folgenden Klassen immer wieder aufgebaut und das Grundwissen vorausgesetzt.

Einstieg in die Geometrie 

Quizze

Übungen und Aufgaben in Form von Quizzen für Schüler der 5. und 6. Klasse, um Figuren und Körper kennen zu lernen und unterscheiden zu können.

Wer hat die Geometrie erfunden?

(eine stark vereinfachte Darstellung für den Einstieg)

René Descartes

  • lebte 1596 – 1650
  • war französischer Philosoph, Mathematiker und Naturwissenschafter

wird manchmal als Erfinder der Geometrie bezeichnet, was genaugenommen nicht korrekt ist, da man

  1. Mathematik und Geometrie nicht erfindet sondern entdeckt
  2. und zudem ist Descartes, genau genommen, Begründer der analytischen Geometrie, bei der es darum geht, geometrische Fragestellungen rechnerisch zu lösen. Zum Beispiel den Flächeninhalt eines Quadrates, …

Die Ägypter, Babylonier und die Griechen

Schon mehr als 2000 Jahre vor Christus haben die Ägypter Flächen in Dreiecke und Rechtecke umgewandelt und Volumen von Pyramiden berechnet. Die Babylonier kannten schon den Satz des Pythagoras und haben Dreiecke untersucht. Und die Griechen haben geometrische Aussagen hinterfragt, untersucht und Beweise aufgestellt. Somit sind die Entdecker der Geometrie wahrscheinlich ehr hier zu finden.

Weitere Details dazu hier.


Mathematikunterricht

Viele weitere hilfreiche Infos für den Matheunterricht.


Was ist onlineuebung.de? 

onlineuebung.de ist eine kostenlose Lernplattform, für Schülerinnen und Schüler mit Informationen, Links und Onlineübungen.

onlineuebung.de kann man kostenlos abonnieren / folgen und so über Aktualisierungen, neue Inhalte, Aktionen, etc. auf dem Laufenden bleiben.