Französische Objektpronomen

Französische Objektpronomen me, te, nous, vous, le, la, les, lui, leur verstehen, lernen und üben.

Definition: Objektpronomen sind Pronomen, die im Satz für das Objekt stehen. Es gibt

  • direkte Objektpronomen
    • (me, te, le / la, nous, vous, les)
    • (mich, dich, ihn / sie, uns, euch, sie) und
  • indirekte Objektpronomen
    • (me, te, lui, nous, vous, leur)
    • (mir, dir, ihm / ihr, uns, euch, ihnen).
Französische Objektpronomen me, te, nous, vous, le, la, les, lui, leur
Französische Objektpronomen me, te, nous, vous, le, la, les, lui, leur

Formen

Direkte Objektpronomen (le pronom objet direct)

  • Stehen direkt vor dem konjugierten Verb.
  • Direkte Objektpronomen
    • me, te, vous, nous: ersetzen Personen.
    • le, la, les: ersetzen Personen oder Dinge.
  • Man fragt nach ‘Wen‘: Um wen geht es? (Akkusativ)
  • Beispiele:
    • me (mich): Je m’appelle Julie. Ich nenne mich Julie. Wen? Ich mich.
    • te (dich): Tu m’appelles Julie. Du nennst mich Julie. Wen? Mich – me.
    • le (ihn): Elle voit  Pierre. Elle le voit. (Sie sieht ihn / Pierre.) Wen? Pierre – le.
    • la (sie): Elle appelle Julie. Elle l´appelle . (Sie ruft sie an.) oder besserer Satz ohne Apostroph: Elle suit Julie. Elle la suit. en? Julie – la.
    • nous (uns): Tu nous invites? Lädst Du uns ein? Wen? Uns – nous. 
    • vous (euch): Il  vous invite. Lädt er euch ein? Wen? Euch – vous.
    • les (sie): Tu les conduis à la gare? (Du fährst sie zum Bahnhof?) Wen fährst Du zum Bahnhof? Sie – les.
  • Verneinung: die Verneinung umklammert (das Objektpronomen und das konjugierte Verb).
    • Beispiele:
      • Tu ne me donnes pas une glace. (Du gibst mir kein Eis.)
      • Ça ne te plaît pas. (Das gefällt Dir nicht.)
  • Achtung: wenn nach dem Verb ein Infinitiv steht, umklammert ne .. pas NUR das konjugierte Verb.
    • Beispiele:
      • Tu ne vas pas me donner une glace.
      • Vous n‘allez pas vous acheter ça. (Sie werden sich das nicht kaufen.)
      • Tu ne vas pas t’acheter ça. (Du wirst Dir das nicht kaufen.)

Indirekte Objektpronomen (le pronom objet indirect)

  • Indirekte Objektpronomen stehen auch direkt vor dem konjugierten Verb.
  • Ersetzen auch Personen, Tiere oder Dinge.
  • Man fragt danach mit ‘Wem‘.
    • Wem wird etwas …? (Dativ)
  • Beispiele:
    • me (mir): Il me dit quelque chose. Wem sagt er etwas? Mir.
    • te (dir): Je vais te dire quelque chose. Wem werde ich etwas sagen? Dir.
    • lui (ihm/ihr): Nous allons lui écrire une lettre. Wem werden wir einen Brief schreiben? Ihm/Ihr.
    • nous (uns): Tu nous donnes nos livres. Wem gibst du unsere Bücher? Uns.
    • vous (euch): Ils vous donnent deux Crayons. Wem geben sie zwei Stifte? Euch.
    • leur (ihnen): Je leur ai montré la maison. Wem hab ich das Haus gezeigt? Ihnen.
  • und bei Verben mit à-Ergänzungen (apporter à, téléphoner à, ...)
    • Beispiel:
      • apporter á:
        • Tu as apporté quelque chose à lui. (Du hast ihm etwas vorbeigebracht.)
      • téléphoner à:
        • Richtig: Je téléphone à ma mère. (Ich rufe meine Mutter an.)
        • Falsch: Je lui téléphone (Stattdessen: Je téléphone avec elle.)
  • Verneinung
    • Je ne lui ai pas raconté l´ histoire. (ich habe ihm/ihr  die Geschichte nicht erzählt)
    • Tu ne leur proposes pas un verre? (Bietest du ihnen kein Glas an?)
  • Mit Infinitiv:
    • Nous n´allons pas leur promettre ceci. (Wir werden ihnen dies nicht versprechen.)
    • Ils ne vont pas le lui dire. (Sie werden es ihm/ Ihr nicht sagen.)
    • Tu vas me donner une glace. (Du wirst mir ein Eis geben.)
    • Tu vas te l’acheter. (Du wirst es Dir kaufen.)

Hinweis: Zwar ist der Akkusativ der Fall des direkten und der Dativ der des indirekten Objekts, doch erzwingen einige Verben im Französischen ein anderes Objekt. Z.B. aider qn (theoretisch Akkusativ) Jemandem helfen (Dativ).

Die Objektpronomen im Detail

  • Objektpronomen (1. + 2. Person): me, te, nous, vous
    • 1. Person – Singular – männlich / weiblich: me
      • Direkte Objektpronomen: Elle me trouve. (Sie findet mich.)
      • Indirekte Objektpronomen: Elle me dit. (Sie erzählt mir.)
    • 2. Person – Singular – männlich / weiblich: te
      • Direkte Objektpronomen: Elle te trouve. (Sie findet dich.)
      • Indirekte Objektpronomen: Elle te dit. (Sie erzählt dir.)
    • 1. Person- Plural – männlich / weiblich: nous
      • Direkte Objektpronomen: Elle nous trouve. (Sie findet uns.)
      • Indirekte Objektpronomen: Elle nous dit. (Sie erzählt uns.)
    • 2. Person – Plural – männlich / weiblich: vous
      • Direkte Objektpronomen: Elle vous trouve. (Sie findet euch.)
      • Indirekte Objektpronomen: Elle vous dit. (Sie erzählt euch.)
    • Onlineübungen dazu
  • Direkte Objektpronomen (3. Person): le, la, les
    • 3. Person – Singular – weiblich:
      • Elle la trouve. (Sie findet es.)
    • 3. Person – Singular – männlich:
      • Elle le trouve. (Sie findet ihn.)
    • 3. Person – Plural – männlich / weiblich:
      • Elles les trouvent. (Sie findet sie.)
    • Onlineübungen dazu
  • Indirekte Objektpronomen (3. Person): lui, leur
    • 3. Person – Singular – männlich / weiblich
      • Elle lui explique l’exercice. (Sie erklärt ihm/ ihr die Aufgabe.)
    • 3. Person – Plural – männlich / weiblich
      • Elles leur expliquent l’exercice. (Sie erklärt ihnen die Aufgabe.)

Onlineübungen

Viele weitere hilfreiche Infos zum Französisch lernen.


Über onlineuebung.de

Was ist onlineuebung.de? 

onlineuebung.de ist eine kostenlose Lernplattform, für Schülerinnen und Schüler mit Informationen, Links und Onlineübungen.

onlineuebung.de kann man kostenlos abonnieren / folgen und so über Aktualisierungen, neue Inhalte, Aktionen, etc. auf dem Laufenden bleiben.

Übersetzungen: deepl.com