Zeitmanagement für Schüler

Veröffentlicht von nicoho am

Zeitmanagement für Schüler

Zeitmanagement für Schüler

Zeitmanagement für Schüler

Beim Zeitmanagement geht es darum, die vorhandene Zeit – und die ist für alle gleich: 24 Stunden pro Tag, 7 Tage die Woche, 52 Wochen im Jahr – so einzusetzen, dass man seine Ziele erreicht. Entscheidende Fragen dabei sind immer: Was ist das Ziel? Was ist zu tun, um dieses zu erreichen? Welche Prioritäten werden gesetzt? Antworten auf diese Fragen sind der Plan!

 

Zeitmanagement für Schüler - Planung ersetzt den Zufall durch den Irrtum

Und ja: Planung ersetzt den Zufall durch den Irrtum. Richtig, aber ohne Planung, kommt man mit Sicherheit nicht ans Ziel.

Denn: Ein Ziel ohne Plan ist nur ein Wunsch 😉

Und noch was:

  • Planung ist nichts Statisches.
  • Planung ist ein Dauerzustand.

Und darum: Ein Plan ist dazu da, ständig, immer und laufend angepasst zu werden. Wichtig ist dabei das Ziel. Immer das Ziel im Auge behalten! Alles andere kann, wird und muss laufend angepasst werden.

 

Wie geht man bei der Planung vor?

Methoden und Tools für die Planung von Zielen, Aufgaben, todos und Zeiten:

Zeitmanagement für Schüler - Prioritätenliste

Zeitmanagement für Schüler – Prioritätenliste

Aufgaben- und Prioritätenliste

  • Was ist das Ziel?
  • Was ist dringend?
  • Was ist wichtig?
  • Liste erstellen und in Tabelle einfügen

Monatsplan

  • alle Aufgaben für den Monat aufführen
  • Aufgaben planen für aktuellen, nächste und übernächste Monat

Wochenplan

  • Aufgaben der aktuellen Woche für die verschiedenen Tage planen

Tagesplan

  • Aufteilung der Aufgaben in Teilaufgaben
  • Takten der Teilaufgaben nach der „Pomodoro-Technik“
  • Pomodoro = Tomatentechnik oder auch Salami-Taktik
  • Das Prinzip: 25-minütige-Arbeitsabschnitte + 5 Minuten Pause; nach 4 Einheiten eine große Pause
Zeitmanagement für Schüler - Monatsplan

Zeitmanagement für Schüler – Monatsplan

Zeitmanagement für Schüler - Wochenplan

Zeitmanagement für Schüler – Wochenplan

 

Zeitmanagement für Schüler - Tagesplan

Zeitmanagement für Schüler – Tagesplan

 

Kostenloser Download: Vorlagen und Pläne für ein besseres Zeitmanagement für Schüler

 

Und das Wichtigste daran: erledigte Teil-Aufgaben durchstreichen, abhaken oder als erledigt markieren! So wird aus einer todo-Liste eine tada-Liste! Eine wunderbare Belohnung.

 

Zeitmanagement für Schüler

Noch einige Tipps zum effektiven Lernen

  • Eat the frog: unangenehme oder schwierige Aufgaben zuerst erledigen – das gibt ein gutes, zufriedenes Gefühl und macht den Kopf frei für alle anderen Aufgaben.
  • Drink: bevor es losgeht: ein großes Glas kühles Wasser – das macht frisch und erleichtert das Arbeiten.
  • Don’t: Nicht ablenken lassen: Musik aus, Handy weg, Tür zu. Ohne Ablenkung kann man wesentlich schneller Dinge erledigen und lernen.
  • Fail fast: Fehler machen ist gut! Aus Fehlern lernt man und zwar viel schneller, wenn man versteht, was und warum es zum Fehler kam.
  • Re-plan: ein Plan ist nicht statisch und wird ständig angepasst. Ergänzungen, Streichungen, Wiederholungen, Verschiebungen, …. .
  • Mehr Lerntipps

 

**********************************************************************************************

Weitere Tipps und Ideen nicht verpassen?

Einfach kostenlosen Newsletter abonnieren und auf dem Laufenden bleiben!

**********************************************************************************************

Was ist onlineuebung.de? 

onlineuebung.de ist der Blog, der Schülern das Lernen leichter macht. Für Schülerinnen und Schüler mit Informationen und Links für die Schule in Deutsch, Englisch, Französisch, Mathe und auch anderen Fächer. Zum Lernen, verstehen und üben.

onlineuebung.de möchte Bildung und Chancengleichheit für Schüler verbessern und ist daher kostenlos!

onlineuebung.de kann man abonnieren / folgen und so über Aktualisierungen, neue Inhalte, Aktionen, etc. auf dem Laufenden bleiben.

**********************************************************************************************


Schreibe einen Kommentar