Funktionsgleichung bestimmen

Funktionsgleichung bestimmen üben mit einfachen, mittelschwierigen und schwierigen Aufgaben. Wähle die richtige Lösung aus. Musterlösungen und Rechenwege zu den Aufgaben findest Du ganz unten auf dieser Seite.

Funktionsgleichung bestimmen üben

Funktionsgleichung bestimmen üben

Bestimme die Gleichung der linearen Funktion, deren Graph durch die Punkte A und B verläuft.

Einfache Übung

Wähle aus



A(1/0) und B(2/3) =



A(2/5) und B(5/7)=



A(5/3) und B(1/2) =



A(3/4) und B(0/3) =



A(0/2) und B(4/1)=

*Rechenwege und Musterlösungen ganz unten auf der Seite

Mittelschwierige Übung

Wähle aus



A(-3/12) und B(5/1) =



A(-4/3) und B(1/3) =



A(11/5) und B(-5/2) =



A(13/2) und B(-2/4) =



A(-1/4) und B(12/7) =

*Rechenwege und Musterlösungen ganz unten auf der Seite

Schwierige Übung

Wähle aus



A(4,5/10) und B(-22/3) =



A(5/-6,5) und B(2/25) =



A(10/3 /-2) und B(3/15) =



A(3/ 2/3) und B(-19/2) =



A(-9/ 1/20) und B(29/3) =

*Rechenwege und Musterlösungen ganz unten auf der Seite

Weitere Übungen

Definitionen, Erklärungen, Beispiele

Icons erstellt von Freepik from www.flaticon.com


Mathematikunterricht

Viele weitere hilfreiche Infos für den Matheunterricht.


Was ist onlineuebung.de? 

onlineuebung.de ist eine kostenlose Lernplattform, für Schülerinnen und Schüler mit Informationen, Links und Onlineübungen.

onlineuebung.de kann man kostenlos abonnieren / folgen und so über Aktualisierungen, neue Inhalte, Aktionen, etc. auf dem Laufenden bleiben.

Rechenwege und Musterlösungen

Funktionsgleichung bestimmen üben

Leichte Übungen

  • A(1/0) und B(2/3), m = (3-0/2-1) = 3, y = mx+n <=> 0 = 3*1+n <=> n =-3 → y = 3x-3
  • A(2/5) und B(5/7), m = (7-5/5-2) = 2/3, 5 = (2/3)*2+n <=> 5 = (4/3)+n <=> (11/3) = n →y= (2/3)*x+11/3
  • A(5/3) und B(1/2), m = (2-3/1-5) = -1/-4 = 1⁄4, 2 = (1/4)*1+n <= > 2 = (1⁄4) + n <=> (7/4) =n → y = (1/4)*x+7/4
  • A(3/4) und B(0/3), m = (3-4/0-3) = -1/-3 = 1/3, 3 = (1/3)*0+n <=> 3 = n →y=(1/3)*x+3
  • A(0/2) und B(4/1), m = (1-2/4-0) = -1/4, 2 = -(1/4)*0+n <=> 2 = n →y=- (1/4)*x+2

Mittelschwierige Übungen

  • A(-3/12) und B(5/1), m = (1-12/5-(-3)) = -11/8, 1 = -(11/8)*5+n <=> 63/8 = n → y= -(11/8)*x+63/8
  • A(-4/3) und B(1/3), m = (3-3/1-(-4)) = 0/5 = 0, 3 = 0*1+n <=> 3=n →y = 3
  • A(11/5) und B(-5/2), m = (2-5/-5-11) =-3/-16 = 3/16, 2 = (3/16)* (-5)+n <=> 47/16 = n → y = (3/16)*x+47/16
  • A(13/2) und B(-2/4), m = (4-2/-2-13) = 2/-15 = -2/15, 4 = -(2/15)*(-2)+n <=> 4= (4/15)+n <=> 56/15 = n → y = -(2/15)*x+56/15
  • A(-1/4) und B(12/7), m = (7-4/12-(-1)) = 3/13, 4 = (3/13)*(-1)+n <=> 4 = -(3/13)+n <=> 55/13 = n → y = (3/13)*x+55/13

Schwierige Übungen

  • A(4,5/10) und B(-22/3), m = (3-10/-22-4,5) = -7/-26,5 = 14/53, 3 = (14/53)*(-22)+n <=> 3= (-308/53)+n <=> 467/53 = n → y = (14/53)*x+467/53
  • A(5/-6,5) und B(2/25), m = (25-(-6,5)/2-5) = 63/2 /-3 = -21/2, 25 = -(21/2)*2+n <=> 46 = n → y = -(21/2)*x+46
  • A(10/3 | -2) und B(3/15)m = (15-(-2)/3-10/3) = 17/ -1/3 = -51y = -51*x+b 15 = -51*3+b → b = 168y = -51*x+168
  • A(3/ 2/3) und B(-19/2), m = (2-(2/3) / -19-3) = (4/3) /-22 = -2/33, 2/3 = -(2/33)*3+n <=> 28/33 = n →y = -(2/33)*x+28/33
  • A(-9/ 1/20) und B(29/3), m = (3-(1/20) /29-(-9)) = (59/20) / 38 = 59/760, 3 = (59/760)*29+n <=> 3 = 1711/760 +n <=> 569/760 = n →y = (59/760)*x+569/760
Available for Amazon Prime